Jump to content

Quappe


ondry
 Share

Recommended Posts

Quappe

large.Burbot.jpg.74c42e2fd167a0f53b08e1c

Die Quappe (Lota lota) ist der einzige Fisch aus der Familie der Dorschartigen, der ausschließlich im Süß- oder Brackwasser vorkommt. Diese Fische sind vor allem in den Flüssen und Seen Nordamerikas, vor allem in den Großen Seen und Alaska, beheimatet. Die Quappe bevorzugt große, kalte Süßwasserflüsse und Seen. Diese Fische haben langgestreckte, schlangenartige Körper mit einem abgeflachtem Kopf und sehen insgesamt wie eine Kreuzung aus Wels und Aal aus. Die durchschnittliche Länge einer erwachsenen Quappe beträgt ungefähr 40 cm. Ihr Gewicht liegt zwischen 1 und 8 kg. Quappen sind dämmerungsaktive Raubfische, die vor allem andere Fische, wie junge Hechte, Forellen und Flussbarsche, jagen. Sie verschmähen aber auch nicht Frösche, Schlangen, Vögel und Insekten.

Preferred baits:

Kleiner Schnittköder

Angeschnittener Krebs

Mittlerer Schnittköder

Shiner

Preferred lures:

Shad

Grub

Crankbait

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Preview Post
 Share

×
×
  • Create New...